Wasserfarben die Zweite

Ich muss Euch noch ganz schnell zwei Methoden präsentieren, wie man die flüssigen -Aquarellfarben von Pebeo (mehr dazu gibt es hier) noch nutzen kann. Außerdem lasse ich euch hier mit wissen, dass das Rr-Blatt fertig ist und downgeloaded werden kann.

wp-1480425400379.jpg

Beide Letterings sind mit dem Tombow Dual Brush Pen geschrieben (mehr zu allen möglichen und unmöglichen Stiften gibt es hier und dort). Um den Verlaufseffekt zu erreichen, habe ich den Tombow ganz einfach kurz in die Farbe gestupst. Allerdings befindet sich die Farbe dabei nicht im normalen Töpfchen, sondern ist abgefüllt. So gehe ich sicher, dass der ganze große Rest der Farbe im Orginalton erhalten bleibt, denn auch der Tombow gibt ein bisschen

wp-1480425412560.jpgFarbe ab. Man muss sich keine Sorgen machen, dass die Technik  den Tombow dann kaputt macht. Wie bei anderen Blendingtechniken auch, verliert der Tombow die Zusatzfarbe recht schnell, indem man schreibt.

Übrigens, beim oberen Bild ist die Ausgangstombowfarbe Nr. 725 (rhodamine red), die in Primärgelb gestupst wurde; ebenso das Wort „autumn“ unten. „Leaves“ hingegen würde mit Tombow 452 (process blue) und Primärgelb gemacht.

 

 

 

wp-1480428408412.jpg

wp-1480425468202.jpg

 

Ganz ähnlich bin ich hier vorgegangen. Der Stift allerdings ist hier der Pentel Aquash. Das ist ein Brush Pen mit einem Wassertank.

Mit dem Aquash stupse ich in die abgefüllte Farbe. Das Wassser im Tank lässt die Farbe immer dünner werden.

(Ich bitte doppelte Wörter im Bild zu entschuldigen, ich habe direkt drauf losgeschrieben, dann ist die Konzentration so auf der Technik, dass der Rest manchmal verloren geht)

 

Und weil das damals so war, hatte ich direkt noch einen Versuch gestartet, auch mit dem Aquash von Pentel, den ich abwechselnd in abgefülltes Karminrot und Zyanblau gestupst habe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s