Meine kleine Fotoecke

Zu einem früheren Zeitpunkt hatte ich schon einmal darüber geschrieben, wie wichtig die visuelle Präsentation des Letterings – gerade auf Plattformen wie Instagram – ist. Diesem Thema widme ich mich heute noch einmal, denn diese kleine Fotoecke erleichtert das Knipsen schöner Bilder ungemein. Finanziell hat es sich einigermaßen im Rahmen gehalten, jedoch braucht es ein wenig Platz in der Wohnung. „Meine kleine Fotoecke“ weiterlesen

#ilettertoo im Februar

Liebe Letterer,

im Februar gibt es kleinere Veränderungen an der Struktur der Challenge.

Bislang haben wir meistens längere Zitate oder Sprüche gelettert. Ab dem kommenden Monat wird sich das Training der Kompetenz längere Sätze visuell ansprechend zu gestalten mit einer weiteren Lettering Kompetenz abwechseln. Ich habe festgestellt (auch im Gespräch mit anderen), dass das Lettern längerer Texte dazu führt, dass eine intensive Ausgestaltung eines einzelnen Wortes, z.B. mit dem Plaid-Lettering oder dem Ombre-Effekt im Alltag zeitlich schwer umzusetzen ist.

Daher wechseln sich von nun an das Sätze- und das Wörterschreiben miteinander ab!

 

Viel Freude damit und schön, dass Ihr alle mitmacht ❤

 

Plaid-Lettering

Liebe Letterer,

nachdem kürzlich @frau_mesas das Folieren von Letterings vorgestellt hat, habe ich heute wiederum das Vergnügen einen Gastbeitrag präsentieren zu dürfen. Die fabelhafte Jenny @pikkablue hat sich bereit erklärt uns ein kleines Tutorial für Plaid-Lettering zu erstellen, nach dem ich auch das Bild oben erstellt habe.

„Plaid-Lettering“ weiterlesen

Papiere

Das Gelingen eines Handletterings ist abhängig von unterschiedlichen Faktoren. Einer dieser Faktoren ist die richtige Wahl des Papiers. Mit welchen Papieren ich gute Erfahrungen gemacht habe, kann man hier nachlesen. Wenn Ihr jedoch Papiere habt, die diese Liste ergänzen, um ein umfassendes Bild zu ermöglichen, sendet sie mir doch einfach mit einer kleinen Beschreibung zu.

 

Außerdem möchte ich diesen Blogeintrag nutzen und Euch auf die Existenz der #läddergäng Gruppe bei Facebook hinweisen. Hier ist ein Ort des Erfahrungsaustauschs, des Nachfragens und des virtuellen Beisammenseins mit Gleichgesinnten. Anders als in anderen Gruppen auf Facebook, herrscht hier ein respektvoller Umgangston, auf den das Moderatorenteam auch gesteigerten Wert legt! Schaut doch mal vorbei 🙂

#ilettertoo Leftie-Übungsheft

Liebe letternden Linkhänder,

Endlich sind sie da, die Handlettering-Übungsblätter für Linkshänder. Bitte teilt mir dringend mit, welche Herausforderungen Euch beim Lettern noch begegnen, die durch Veränderungen an den Übungsblättern behoben werden können. Hier stehen weiterhin die Einzelblätter zur Verfügung und bei den Freebies kann man das komplette Heft herunterladen.

 

Viel Freude wünsche ich 🙂

Letterings folieren

Liebe Letteringfreunde,

 

Wenn Ihr die Entwicklungen beim Handlettering ein wenig verfolgt, sind Euch sicherlich die glitzernden Letterings aufgefallen. Im Gegensatz zu Embossing, das ja auch glitzert, ist ein foliertes Lettering nicht erhaben, sondern ganz flach und glitzert so, dass einem das Herz aufgeht.

 

„Letterings folieren“ weiterlesen

Ein frohes neues Jahr…

… wünsche ich Euch. Ich hoffe Ihr seid so reingekommen, wie Ihr es Euch gewünscht habt.

Bei iletterju startet das neue Jahr mit der Veröffentlichung der ersten Linkshänderübungsblätter, die sich von denen für Rechtshänder einzig durch die Position mancher Buchstaben unterscheiden. Dennoch war das – es ist schon einige Monate her – einmal ein Wunsch, den ich versprach zu erfüllen. Und kaum ist ein halbes Jahr herum, gehen Wünsche in Erfüllung. Ich hoffe, dass ich diese Reihe etwas schneller abschließen kann, als die letzte. Wie immer veröffentliche ich zunächst die einzelnen Blätter und dann das vollständige #ilettertoo Übungsheft in der Leftie-Edition.  *Klick* Heute sind zum Download die Buchstaben bis F vorhanden 🙂