#iletterjumeetskindherzgedanke

Liebe Blogleser,

zunächst danke ich Euch für Eure Geduld was die Aktivitäten auf diesem Blog betrifft, vielleicht habe ihr aber auch bemerkt, dass ich kaum zum lettern gekommen bin und wenn, dann eher auf dem Sofa. Jetzt ist der Umzug geschafft, die Renovierungsarbeiten sind abgeschlossen, die Sanierungsarbeiten stehen noch bevor. Nach einer Woche habe ich auch hier im Arbeitszimmer Internet (ich hoffe es bleibt stabil), das hier auf dem Land deutlich langsamer als in der Stadt ist. Auch hier wird sich das irgendwie zurechtruckeln.

„#iletterjumeetskindherzgedanke“ weiterlesen