3D Lettering mit Lichteffekt

Hier ein weiterer Gastbeitrag, diesmal von der fabelhaften Bianca. Ich danke Dir von Herzen, dass Du Dein Wissen mit uns teilst.

 

Für das Lettern eines Lichtstreifenletterings benötigt man folgendes:

 

  • sehr sehr glatter Aquarell-  oder Mixed Media Block
  • ein wasservermalbarer Stift
  • Fineliner

 

optional:

  • Farbe für Schatten
  • Blender

 

Schritt 1:

Zuerst lettert ihr euer Wort in der gewünschten Farbe.

IMG_5983

 

Schritt 2:

Anschließend „malt“ ihr mit der gleichen Farbe immer wieder über die einzelnen Buchstaben und spart dabei die Mitte aus. Wenn die Übergänge zu hart werden, kann man sie auch mit den Blending-Techniken aufweichen.

IMG_5985

 

Schritt 3:

Umrandet das Wort, wenn ihr möchtet mit einem Fineliner und fügt die Schatten hinzu.

 

 

IMG_6008